1

SaarLB – erfreuliche Geschäftsentwicklung in 2019, Ausblick auf 2020 nur schwer prognostizierbar

Die SaarLB hat nach einem Rekordwert im Jahr 2018 auch im vergangenen Jahr ihr Geschäft in Deutschland und Frankreich weiter ausbauen können. Mit insgesamt EUR 2,5 Mrd. in Deutschland und Frankreich wurden die Vorjahreswerte des Kreditneugeschäfts nochmals deutlich übertroffen. „Gerade wir als deutsch-französische Regionalbank freuen uns, dass wir in beiden Ländern unseren positiven Trend fortsetzen konnten“, so Dr. Thomas Bretzger, Vorstandsvorsitzender der SaarLB.