SaarLB > Investor Relations > Investoren Informationen

Investoren Informationen

Investoren-Präsentation

Hier finden Sie wesentliche Informationen zu

Corporate Governance-Grundsätze

Das Vertrauen in die Geschäftspolitik der Landesbank Saar (SaarLB) wird wesentlich durch eine verantwortungsvolle, transparente und auf nachhaltige Steigerung des Unternehmenswerts ausgerichtete Unternehmensführung und -kontrolle beeinflusst. Aus diesem Grund hatte und hat Corporate Governance bei der SaarLB einen hohen Stellenwert.

Corporate Governance-Grundsätze der SaarLB

Nachhaltige Anleihen

Erneuerbare Energien, soziale Mehrwerte und Klimaschutz sind für die SaarLB essentielle Handlungsfelder. Dazu passend hat die Bank Emissionsprogramme für Nachhaltige Anleihen gestartet. Neben den bereits vorhandenen Emissionsprogrammen für Green Bonds auf der Grundlage Erneuerbarer Energien sowie eines Sozialen Pfandbriefes beabsichtigt die SaarLB auch die Emission eines Social Bonds. Dies ist Teil des Nachhaltigkeitsprogrammes der SaarLB und trägt dazu bei, die Position der SaarLB bei Erneuerbaren Energien, sozialer Infrastruktur und Klimaschutz weiter auszubauen.

Die Erlöse aus der Emission der Nachhaltiger Anleihen der SaarLB werden ausschließlich für förderfähige bzw. geeignete Projekte im Sinne der Green Bond Principles bzw. Social Bond Principles verwendet, die in die Kategorie „Erneuerbare Energien“ bzw. „Soziale Infrastruktur“ fallen.

Einlagensicherung

Die Einlagen der Kundinnen und Kunden bei der SaarLB sowie der LBS Landesbausparkasse Saar sind durch das Sicherungssystem der Sparkassen-Finanzgruppe geschützt.

Aufgabe des Sicherungssystems ist es, wirtschaftliche Schieflagen bei den angeschlossenen Instituten abzuwenden, indem der Fortbestand der Mitgliedsinstitute geschützt wird.

Unterschriftenverzeichnis

Das Unterschriftenverzeichnis der SaarLB steht für Banken als PDF-Datei zur Verfügung. Hierzu ist eine Anmeldung erforderlich.

Nach Prüfung Ihrer Angaben schalten wir den von Ihnen festgelegten Benutzernamen und das Passwort frei.

Ihr Ansprechpartner

Philipp Werthmüller

Kommunikation & Medien
Fon. +49 681 383-1264
philipp.werthmueller@saarlb.de

Die deutsch-französische Regionalbank

La banque régionale franco-allemande

error:

Ihr Ansprechpartner

Philipp Werthmüller

Kommunikation & Medien
Fon. +49 681 383-1264
philipp.werthmueller@saarlb.de