SaarLB > Über uns > Gesellschaftliches Engagement

Gesellschaftliches Engagement

Engagement für die regionale Entwicklung

Als Motor in der Wirtschaftsregion ist die SaarLB an regionalen Wirtschaftsförderungsgesellschaften beteiligt und bringt sich dort aktiv in den Gremien ein, ebenso bei der Saarländischen Investitionskreditbank AG (SIKB).

Durch ihr Engagement in Kapitalbeteiligungsgesellschaften trägt die Bank Verantwortung im Bereich Regional- und Technologieförderung, Zukunfts- und Wagnisfinanzierung.

Sicherung von Fortschritt und Wohlstand

Als Partner der öffentlichen Hand finanziert die SaarLB Leitinvestitionen in der Region, z. B. in den Bereichen Tourismus, Gewerbeansiedlungen, Sozialimmobilien (Kliniken, Seniorenheime), Schulen und Hochschulen.

Mit der LBS Landesbausparkasse Saar fördert die Bank den Erwerb von privatem Wohneigentum, die Umsetzung energetischer Sanierungen sowie Investitionen im Rahmen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes, in Zusammenarbeit mit den saarländischen Sparkassen und unter Einbezug staatlicher Fördermöglichkeiten.

Wissenschaft

Wissenschaftsförderung hat bei der SaarLB Tradition. Unser Engagement ist nachhaltig und langfristig angelegt, denn die SaarLB engagiert sich als verlässlicher Partner für den Fortschritt in der Region.

Seit Jahrzehnten unterstützen wir daher die Universität des Saarlandes und die Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (HTW) mit dem Deutsch-Französischen Hochschulinstitut (DFHI): Gefördert werden unterschiedlichste Bereiche, einzelne Lehrstühle, Projekte sowie die Fördervereine. Die SaarLB engagiert sich als Förderer und Mitglied der Vereinigung der Freunde und Förderer der Universität des Saarlandes, des Fördervereins des DFHI sowie des Fördervereins der Ecole de Management Strasbourg (E.M. Strasbourg Partenaires).

Als Mitglied des Freundeskreises unterstützt die SaarLB die Deutsch-Französische Hochschule (DFH) mit Sitz in Saarbrücken.

Das größte Einzelengagement der SaarLB-Wissenschaftsförderung ist der SaarLB-Wissenschaftspreis.

Kunst und Kultur

Im Rahmen unseres Kunst- und Kulturengagements unterstützen wir seit unserer Gründung Kunst und Kultur in der Region. Unser Engagement ist dauerhaft und auf Nachhaltigkeit ausgerichtet.

Ein Höhepunkt unseres Engagements ist der Walter Gieseking-Wettbewerb für Studierende der Hochschule für Musik Saar. Regional bekannt ist die Konzerttradition der SaarLB, seit 1967 fanden über 170 Konzerte statt. Neben vielen Nachwuchstalenten waren auch internationale Stars wie Sol Gabetta, Hélène Grimaud oder Maxim Vengerov bei der SaarLB zu Gast.

Beachtenswert ist auch die Sammlung an Dauerleihgaben an das Saarlandmuseum, die über 40 Exponate umfasst. Darunter befinden sich u. a. Werke von Albert Weisgerber, Eduardo Chillida, Emil Nolde, Emil Schumacher, Pierre Alechinsky oder Max Liebermann.

Da wir aufgrund unserer strategischen Ausrichtung keinen Publikumsverkehr mehr in unserem Bankgebäude haben und uns zusätzlich die räumlichen Gegebenheiten fehlen, um die vielen – im Laufe der Jahre erworbenen – tollen Werke adäquat auszustellen bzw. einzulagern, haben wir  106 Exponate von Mia Münster und sieben Exponate von Albert Haberer dem Museum in Sankt Wendel geschenkt.

Weiterhin unterstützen wir

Fördergrundsätze der SaarLB

Die SaarLB hat Fördergrundsätze, nach denen sie Projekte, Institutionen und Einrichtungen unterstützt. Förderungswürdig sind Projekte und Vorhaben mit einer erkennbaren Alleinstellung und Zukunftsorientierung, die professionell konzipiert und durchgeführt sowie wirtschaftlich durchdacht sind. Gute Chancen auf Förderung bestehen, wenn diese Kriterien erfüllt sind. Besonders förderungswürdig sind Investitionen, Netzwerke, Kooperationen sowie deutsch-französische Projekte.

Ihre Ansprechpartnerin

Jutta-Christine Scharwat

Spenden und Sponsoring
Fon. +49 681 383-1327
jutta-christine.scharwat@saarlb.de

Die deutsch-französische Regionalbank

La banque régionale franco-allemande

Landesbank Saar
Ursulinenstraße 2
66111 Saarbrücken

Postfachadresse
66104 Saarbrücken

Telefon: 0681 383-01
Telefax: 0681 383-1200
E-Mail: info@saarlb.de

LBS
Landesbausparkasse Saar
Beethovenstraße 35-39
66111 Saarbrücken

Postfachadresse
Postfach 66019
66104 Saarbrücken

Telefon: 0681 383-02
Telefax: 0681 383-2100
Internet: www.lbs-saar.de
E-Mail: service@lbs-saar.de

Landesbank Saar
Vertriebsbüro Mannheim
Willy-Brandt-Platz 5-7
68161 Mannheim

Telefon: 0621 124769-10
E-Mail: info@saarlb.de

Landesbank Saar
Vertriebsbüro Trier
Nikolaus-Koch-Platz 4
54290 Trier

Telefon: 0651 9946-6138 
E-Mail: info@saarlb.de

Landesbank Saar
Vertriebsbüro Koblenz
Peter-Kläckner-Straße 5
56073  Koblenz

Telefon: 0261 952-18461
E-Mail: info@saarlb.de

SaarLB France
Succursale de la Landesbank Saar

Résidence Le Premium
17-19, rue du Fossé des Treize
67000 Strasbourg Cédex
Frankreich

Telefon: +33 3 88 3758-70
Telefax: +33 3 88 3693-78
E-Mail: info@saarlb.fr

SaarLB France
Centre d’affaires

203, rue du Faubourg Saint Honoré
75008 Paris
Frankreich

Telefon: +33 1 45 6363-52
Telefax: +33 1 45 6371-22
E-Mail: info@saarlb.fr

error:

Ihr Ansprechpartner

Philipp Werthmüller

Kommunikation & Medien
Fon. +49 681 383-1264
philipp.werthmueller@saarlb.de