SaarLB > Kommunalkunden > Wir stellen vor: Gemeindeverband…

Landesbank Saar
Ursulinenstraße 2
66111 Saarbrücken

Postfachadresse
66104 Saarbrücken

Telefon: 0681 383-01
Telefax: 0681 383-1200
E-Mail: service@saarlb.de

LBS
Landesbausparkasse Saar
Beethovenstraße 35-39
66111 Saarbrücken

Postfachadresse
Postfach 66019
66104 Saarbrücken

Telefon: 0681 383-02
Telefax: 0681 383-2100
Internet: www.lbs-saar.de
E-Mail: service@lbs-saar.de

Landesbank Saar
Vertriebsbüro Mannheim
Willy-Brandt-Platz 5-7
68161 Mannheim

Telefon: 0621 124769-10
E-Mail: service@saarlb.de

Landesbank Saar
Vertriebsbüro Trier
Nikolaus-Koch-Platz 4
54290 Trier

Telefon: 0651 9946-6138 
E-Mail: service@saarlb.de

Landesbank Saar
Vertriebsbüro Koblenz
Peter-Kläckner-Straße 5
56073  Koblenz

Telefon: 0261 952-18461
E-Mail: service@saarlb.de

SaarLB France
Succursale de la Landesbank Saar

Résidence Le Premium
17-19, rue du Fossé des Treize
67000 Strasbourg Cédex
Frankreich

Telefon: +33 3 88 3758-70
Telefax: +33 3 88 3693-78
E-Mail: service@saarlb.fr

SaarLB France
Centre d’affaires

203, rue du Faubourg Saint Honoré
75008 Paris
Frankreich

Telefon: +33 1 45 6363-52
Telefax: +33 1 45 6371-22
E-Mail: service@saarlb.fr

Wir stellen vor: Gemeindeverband Saint-Avold Synergie

Veränderungen können nur durch Weiterentwicklung gemeistert werden. Der Ballungsraum Saint-Avold stellt sich der Herausforderung und geht Synergien ein, um Kompetenzen zu bündeln und den gemeinsamen Nutzen zu
maximieren: Zusammen mit 40 anderen Gemeinden bildet Saint-Avold einen zukunftsfähigen Verbund.

Entstanden durch die Zusammenlegung der beiden Verbandsgemeinden
„Pays Naborien“ und „Centre Mosellan“ arbeiten nun 41 Gemeinden mit
insgesamt mehr als 55.000 Einwohnern als Einheit zusammen. Trotz eines umfassenden und stetigen Rückgangs der staatlichen Mittel an die Gebietskörperschaften werden Synergieeffekte innerhalb des Gemeindeverbandes durch zusätzliche, aufgrund seines Status als Ballungsraum zugewiesene Finanzmittel freigesetzt. Zu den Aufgaben, die
es zu bewältigen gilt, gehören unter anderem die Herausforderungen der wirtschaftlichen und industriellen Entwicklung der verschiedenen Gewerbegebiete sowie der Zusammenhalt der ländlichen und städtischen Gebiete des so vielfältigen Gemeindeverbands.

Dank der Zusammenarbeit mit und der Unterstützung durch die SaarLB konnte der Gemeindeverband Saint-Avold Synergie strukturelle Investitionen in den Betrieb und die Entwicklung des Ballungsraums tätigen.

 


Teilen Sie diesen Beitrag
error:

Ihr Ansprechpartner

Philipp Werthmüller

Kommunikation & Medien
Fon. +49 681 383-1264
philipp.werthmueller@saarlb.de